Hannes NYGAARD

Hannes Nygaard, 1949 in Hamburg geboren, lebt und arbeitet direkt hinterm Deich mitten im Weltnaturerbe Wattenmeer. Seine Krimis spielen zum einen in Nordfriesland, einer pittoresken Landschaft. Die Liebe zu Land und Leuten spiegelt sich auch in seinen Büchern wieder. Die Kommissare Christoph Johannes und Wilderich Große Jäger haben Kultstatus erreicht.
Die Thriller der Lüder Lüders Reihe drehen sich um Spionage, Wirtschaftskriminalität und internationale Konflikte, während Frauke Dobermann und ihr Team in der Organisierten Kriminalität ermitteln.
Neben Romanadaptionen von Tatort-Krimis hat er zahlreiche Beiträge zu Krimianthologien veröffentlicht.
Die Gesamtauflage hat viele hunderttausend Bücher erreicht. Sie gehören inzwischen zu den Klassikern der norddeutschen Kriminalliteratur.