Mara LANG
Mara Lang ist verheiratet und lebt und arbeitet in Wien. Wenn sie nicht gerade Grundschüler unterrichtet oder Sport betreibt, erfindet sie Geschichten. 2012 veröffentlichte sie ihr Debüt Masken bei Knaur. Seither sind mehrere Fantasy-Romane bei Carlsen Impress erschienen. Neben der Fantasy schreibt sie auch Spannungsromane, im Oktober 2015 ist ihr Jugendthriller Run! bei Buntstein veröffentlicht worden. Ihr Jugendroman Girl in Black erschien im Herbst 2016 bei Ueberreuter, wo 2017 und 2018 die Dilogie Almost a Fairy Tale folgte.